#3bee84
Scroll

Remote Sales

Überzeugende Produktpräsentationen über räumliche Distanz durch Shared Augmented Reality

Lesezeit
ca. 2:30 Minuten

Die Challenge
Der Corona-Virus verändert jede Sparte unseres Lebens. Auch der gesamte Sales-Betrieb eines großen Kunden aus der Industriebranche liegt gerade komplett still. Denn, wie soll man überzeugend verkaufen, wenn es keine Messen gibt? Wie kann man argumentieren, Fragen beantworten und Features erklären, wenn man nicht gemeinsam vor der Maschine stehen kann?

Die Lösung
In Zusammenarbeit mit unserem Kunden haben wir durch einen Design Sprint eine Lösung für die Problematik entwickelt. Eine digitale Anwendung wird zukünftig den Sales-Mitarbeitern des Unternehmens ermöglichen jeden beliebigen Lead weltweit digital zu besuchen und in der Produktpräsentation zu überzeugen. Fast so, als ob man gemeinsam am gleichen Ort wäre.

Wie machen wir das?
Wir kombinieren eine kollektive Augmented Reality-Experience mit Live-Videochats und einer CRM-Schnittstelle.

Wie funktioniert das genau?01

Ich sehe was, was Du auch siehst

Sowohl Kunde als auch Sales-Mitarbeiter haben die Möglichkeit in Echtzeit das Objekt zu drehen, Bauteile zu highlighten oder Markierungen einzuzeichnen.

1

Face to Face

Sales-Staff und Kunden sind über Live-Video miteinander verbunden.

2

High End Augmented Reality in 3D

Der Kunde kann das Produkt dreidimensional im Raum betrachten. Ganz so, als würde er selbst vor dem physischen Objekt stehen.

3

Skalierbarkeit & multiple Nutzung

Der gesamte Prozess ist skalierbar und eignet sich sowohl für 1:1-Sessions als auch für mittlere und große Gruppenpräsentationen.

4

Bestehende Strukturen nutzen

Die gesamte Session wird direkt an das CRM angedockt und die Insights können wie gewohnt genutzt werden.

Von der Not zur Tugend02

Schon jetzt zeigt sich: Die vormaligen Einschränkungen lassen sich zum digitalen Vorteil ausbauen. Wenn man zukünftig nicht mehr permanent um die halbe Welt jetten muss, um ein Produkt zu erklären, spart das Zeit, Geld und schont die Umwelt.

Remote Sales via Shared AR

Interesse geweckt?

Sie könnten sich einen ähnlichen Anwendungsfall für Ihr Unternehmen vorstellen oder wünschen sich eine erste Beratung in Sachen Digitaler Transformation?

Till Beutling ist Managing Partner bei Fluur und verantwortlich für die Themen Digitale Kultur, Business Innovation und Digitale Transformationsprozesse.

Sie erreichen Till Beutling unter +49 221 22 20 1996, per E-Mail oder über das Kontaktformular am Ende der Seite.

Mehr zum Thema erfahren. Let's connect!

Projektanfrage
Innovationsberatung
Netzwerken
Newsletter
* Felder müssen ausgefüllt werden
[]
1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
FormCraft - WordPress form builder
* Felder müssen ausgefüllt werden